Startseite
Film & Fernsehen
Reisejournalismus
Hörspiel
Prosa
Kalender
Kalender
Judas 2000
Das Mahl der Engel
Bergmann, veredelt
Zwischen den Träumen
Dialog
Kalender
Kontakt/Impressum
Nutzungsbedingungen
Links
 
Werbung
Werbung

Eine magische, verwunschene Landschaft, sagen die Einen. Eine moskitoverseuchte Hölle, die Anderen. Alle haben Recht, findet Esther Speer, als sie von einer Hamburger Schiffs-Versicherungsgesellschaft ins Taubergießen geschickt wird. Dort, in den dschungelartigen Flusslandschaften des Oberrheins, havarierte ein Schiff. Was wie ein Bagatellfall erscheint, wird zu einer Aufgabe, der Esther nicht gewachsen scheint: Der Kapitän kommt auf mysteriöse Art ums Leben, doch niemand schenkt ihr Glauben. Der smarte Elsässer Jean Mât von der Zollbehörde verhält sich rätselhaft. Und was bedeuten die geheimnisvollen Goldfiguren aus uralten Zeiten, welche der Fluss anschwemmt? Weshalb ist keiner, was er vorgibt zu sein? Selbst Esther ist sich in der schwülen Dschungelhitze ihrer eigenen Identität nicht mehr sicher. Als sie sich in Jean verliebt, kommt sie einem mörderischen Geheimnis auf die Spur. Jetzt kann nur noch die Liebe zwischen Leben und Tod entscheiden.

Leseprobe? Klicken Sie hier.
Buch bestellen?

Klicken Sie hier zur
Produktseite auf Amazon.de!
Buch Die Gopalan-Strategie