Startseite
Film & Fernsehen
Reisejournalismus
Hörspiel
Prosa
Kalender
Kalender
Kalender
Kontakt/Impressum
Nutzungsbedingungen
Links
 
Werbung

Als die Kinderkrankenschwester Bettina Landgrafe vor zehn Jahren nach Ghana kam, um in einer Buschklinik zu arbeiten, ahnte sie nicht, dass diese Erfahrung ihr Leben verändern würde. Sie begegnete Leprakranken, die von ihren Familien verstoßen wurden. Kindern, die als Sklaven arbeiten mussten. Und Kranken, die von medizinischer Versorgung nur träumen konnten. Das Schicksal der Menschen in Ghana ließ sie nicht mehr los. Und sie beschloss zu helfen. Zurück in Deutschland gründete Bettina Landgrafe den Verein Madamfo Ghana, mit dem sie heute Schulen und Brunnen baut, Kindern die Chance auf Bildung eröffnet und den Ärmsten der Armen gibt, was sie zum Leben brauchen. In diesem Buch erzählt Bettina Landgrafe, wie es kam, dass die Menschen in Ghana sie zur Weißen Nana, zu ihrer Königin, machten.

Knaur

Sie lesen unsere Bücher – wir lesen Ihre e-mail:
info@salzundpfeffer.de
Buch bestellen?

Klicken Sie hier zur
Produktseite auf Amazon.de!
Buch Die Gopalan-Strategie